Erstellung Internetseite

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR | Werbeagentur für Corporate- und Webdesign


Die nachstehenden AGB gelten für alle an die Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR erteilten Aufträge. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind auf Anfrage auch in schriftlicher Form erhältlich.


Inhaber: Dipl. Sozialökonom [ FH ] Alexander Dietrich und Dipl. Sozialökonom [ FH ] Andreas Walther

Hauptsitz Filiale Sondershausen
Filiale Nordhausen
Siedlerstr. 11
06536 Bennungen
Hospitalstr. 122
99706 Sondershausen
Bingerhof 15
99734 Nordhausen


1. Angebote und Preise unserer Werbeagentur

Alle Preise verstehen sich, sofern nicht anders schriftlich vereinbart, als Nettopreise zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Konzepte und Endprodukte bilden zusammen mit der Einräumung von Nutzungsrechten eine einheitliche Leistung. Die Bezahlung für Webspace, Wartung, Suchmaschinenoptimierung und Domains erfolgt immer im Voraus für ein Jahr, sofern nicht ausdrücklich abweichenden Vereinbarungen getroffen werden. Hierfür im Voraus geleistete Zahlungen werden jedoch nicht rückerstattet. Die Vergütung wird durch die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR im Voraus festgelegt, wobei entweder ein Festpreis oder ein vom Arbeitsaufwand abhängender Preis genannt wird. Die Vergütung ist nach Aushändigung oder Übersendung einer Rechnung durch die Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR, ohne Skonto oder sonstige Nachlässe, innerhalb einer Woche fällig.


1.1

Werden die Konzepte später in größerem Rahmen als ursprünglich vorgesehen genutzt, so ist die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR berechtigt, die Vergütung für die Nutzung nachträglich in Rechnung zu stellen bzw. die Differenz zwischen der höheren Vergütung und der ursprünglich gezahlten zu verlangen.


1.2

Die Anfertigung von Konzepten und sämtlichen sonstigen Tätigkeiten, die die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR für den Auftraggeber erbringt, sind kostenpflichtig, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist.


1.3

Die Angebote der Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR sind unverbindlich.


1.4

Preiserhöhungen während der Mindestvertragsdauer bei zeitlich gebundenen Verträgen sind ausgeschlossen.


 

2. Zahlungsbedingungen unserer Werbeagentur

Sämtliche Vergütungen, die aus Verträgen mit der Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR entstehen, sind gemäß des jeweiligen Angebotes zu entrichten.


2.1

Bleibt der Kunde länger als 14 Tage mit einer oder mehreren Zahlungen im Rückstand, behalten wir uns vor, nach entsprechender Benachrichtigung des Kunden die Leistungen bis zum Zahlungseingang zu unterbrechen.


 

3. Urheberrecht und Nutzungsrechte unserer Werbeagentur

Jeder erteilte Auftrag an die Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR ist ein Urheberwerksvertrag, der auf die Einräumung von Nutzungsrechten an den Werkleistungen gerichtet ist.


3.1

Alle Konzepte der Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR und Endprodukte unterliegen dem Urheberrechtsgesetz.


3.2

Die Konzepte und Endprodukte der Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR dürfen ohne die ausdrückliche Einwilligung der Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR weder im Original noch bei der Reproduktion verändert werden. Ein Verstoß gegen diese Bestimmung berechtigt die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR eine Vertragsstrafe zu verlangen.


3.3

Die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR überträgt dem Auftraggeber die für den jeweiligen Zweck erforderlichen Nutzungsrechte. Eine Weitergabe der Nutzungsrechte an Dritte bedarf der schriftlichen Vereinbarung. Die Nutzungsrechte gehen erst nach vollständiger Vergütung an den Auftraggeber über.


3.4

Die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR hat das Recht als Urheber genannt zu werden. Eine Verletzung des Rechtes auf  Namensnennung berechtigt die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR zum Schadensersatz.


3.5

Vorschläge des Auftraggebers oder seine sonstige Mitarbeit haben keinen Einfluss auf die Höhe der Vergütung. Sie begründen kein Miturheberrecht.


 

4. Gestaltungsfreiheit und Vorlagen unserer Werbeagentur
Im Rahmen des Auftrags besteht Gestaltungsfreiheit. Reklamationen hinsichtlich der künstlerischen Gestaltung im Bereich Design sind ausgeschlossen. Reklamationen bezüglich der Umsetzung einer Programmierungsdienstleistung sind innerhalb von 7 Tagen nach Ablieferung des Werks schriftlich bei der Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR geltend zu machen. Danach gilt das Werk als mangelfrei angenommen. Wünscht der Arbeitgeber während oder nach der Produktion Änderungen, so hat er die Mehrkosten zu tragen. Die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR behält den Vergütungsanspruch für bereits begonnene Arbeiten.


4.1

Verzögert sich die Durchführung des Auftrags aus Gründen, die der Auftraggeber zu vertreten hat, so kann die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR eine angemessene Erhöhung der Vergütung verlangen. Bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit kann die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR auch Schadensersatzansprüche geltend machen.


4.2

Der Auftraggeber versichert, dass er zur Verwendung aller der Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR übergebenen Vorlagen berechtigt ist. Sollte er entgegen dieser Versicherung nicht zur Verwendung berechtigt sein, stellt der Auftraggeber der Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR von allen Ersatzansprüchen Dritter frei.


 

5. Sonder- und Extraleistungen unserer Werbeagentur
Sonderleistungen wie die Umarbeitung oder Änderung des Endproduktes werden nach dem Zeitaufwand entsprechend gesondert berechnet.


 

6. Eigentumsrechte unserer Werbeagentur
An Konzepten und am Endprodukt werden nur Nutzungsrechte eingeräumt, nicht jedoch Eigentumsrechte übertragen.


6.1

Die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR ist nicht verpflichtet, einzelne Dateien oder Layouts, die im Computer erstellt wurden, an den Auftraggeber herauszugeben. Wünscht der Auftraggeber die Herausgabe von Computerdaten, so ist dies gesondert zu vereinbaren und zu vergüten. Hat die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR dem Auftraggeber Dateien zur Verfügung gestellt, dürfen diese nur mit vorheriger Zustimmung geändert werden.


 

7. Haftung

Die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR verpflichtet sich, den Auftrag mit größtmöglicher Sorgfalt auszuführen, insbesondere auch ihm überlassene Vorlagen sorgfältig zu behandeln. Die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR haftet für entstandene Schäden nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Ein über den Materialwert hinausgehender Schadenersatz ist ausgeschlossen.


7.1

Die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR verpflichtet sich, seine Erfüllungsgehilfen mit größtmöglicher Sorgfalt auszusuchen und anzuleiten.


7.2

Sofern die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR notwendige Fremdleistungen in Auftrag gibt, sind die jeweiligen Auftragnehmer keine Erfüllungsgehilfen. Die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR haftet nur für eigenes Verschulden und nur für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit.


7.3

Für die wettbewerbs- und warenzeichen-rechtliche Zulässigkeit und Eintragungsfähigkeit der Arbeiten haftet die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR nicht.


7.4

Die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR haftet gegenüber seinen Kunden nicht für Schäden oder Folgeschäden jeglicher Art, einschließlich der Schäden für Verluste durch Arbeitsunterbrechungen, Computerausfall oder -störungen sowie sonstigen Schäden oder Verlusten jedweder Art, außer diese Schäden sind nachweislich durch Organe vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden.


7.5

Die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR übernimmt keine Haftung bei Störungen im Internet.


7.6

Die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR haftet nicht für den Inhalt des Vertragspartners.


7.7

Die Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR ist nicht zur inhaltlichen Überprüfung des Angebotes des Vertragspartners verpflichtet.


7.8

Etwaige Schadensersatzansprüche sind auf die Höhe des Auftragswertes beschränkt.


 

8. Vertragsdauer und Kündigung
Der Vertrag tritt durch die Unterschrift und den Firmenstempel des Auftraggebers in Kraft. Da die Arbeit an den vereinbarten Dienstleistungen unverzüglich aufgenommen wird, ist ein Widerruf ausgeschlossen. Die Mindestvertragsdauer beträgt, wenn nicht anders vereinbart, 24 Monate.Nicht fristgerecht gekündigte Verträge verlängern sich automatisch jeweils um ein Jahr.


 

9. Schlussbestimmungen unserer Werbeagentur
Erfüllungsort ist der Sitz der Firma Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR


9.1

Die Unwirksamkeit einer der vorstehenden Vereinbarungen berührt die Geltung der übrigen Bestimmungen nicht.


9.2

Für diesen Vertrag gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. DerErfüllungsort für die Verbindlichkeiten des Auftraggebers und Gerichtsstand ist 99734 Nordhausen in Thüringen. Die Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR, darf jedoch am Sitz des Käufers und vor sonst möglichen Gerichten klagen.


9.3

Der Auftraggeber hat unverzüglich jede Änderung seines Namens oder Geschäftssitzes bzw. seiner Rechnungsanschrift mitzuteilen.


9.4

Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.


 

Dietrich & Walther Kompetenz Agentur GbR | Werbeagentur für Corporate- und Webdesign

D&W Kompetenz-Agentur, Werbeagentur für Webdesign in Nordhausen. Webdesign-, Onlineshop-, Redesign-, Relaunch- Erstellung. Werbeagentur in Thüringen.